Mühlentag 2017 an der Schlossmühle Lippolthausen

Auch 2017 findet wieder der Deutsche Mühlentag statt. Natürlich nimmt dann auch wieder die Schlossmühle Lippolthausen am Mühlentag teil.

Wann ist der Deutsch Mühlentag 2017? Am Pfingsmontag, den 5. Juni 2017.

Das erwartet Sie an der Schlossmühle am Mühlentag:
Um 11 Uhr geht es los, bis 17 Uhr heißt es wieder „An der Mühle triffst du Freunde“
Für die Kleinen gibts kostenloses Ponyreiten, für die Großen den bekannten Mühlenschluck und für alle leckeren Kuchen und frischgebackene Waffeln mit Kirschen und Sahne.
Die Mühlenfreunde sind auch vor Ort und beantworten gerne alle Fragen rund um die Schlossmühle Lippholthausen.

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!!

Infos und Fotos zum Deutschen Mühlentag 2016 finden Sie hier.

Veranstaltet wird der Deutsche Mühlentag  von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM), in der die meisten der weit über 1000 deutschen Mühlen organisiert sind.

Ziel des Mühlentages ist es, der Öffentlichkeit nahe zu bringen, wie wichtig die Erhaltung von Wind- und Wassermühlen als historische Bauzeugen unserer technischen und wirtschaftlichen Entwicklung ist.

Im Jahre 1994 wurde bundesweit der Deutsche Mühlentag von der DGM e.V. eingeführt, welcher seitdem jährlich am Pfingstmontag stattfindet. Startete man damals noch mit gerade mal 460 Mühlen, so erklärten in den letzten Jahren schon über 1.800 Mühlen ihre Teilnahme.

Jahr laden wieder zahlreiche historische Mühlen (Windmühlen, Wassermühlen, Ross- bzw. Göpelmühlen, Motormühlen usw.) zu diesem „Tag der offenen Tür“ ein, um den interessierten Besuchern die Bedeutung, Geschichte und Funktionen der „ältesten Kraftmaschine der Menschheit“ zu präsentieren.